Seite empfehlen: Facebook XING Twitter Google+ LinkedIn

Neu im Portfolio der VCDB

Neben Schweißfachingenieuren, Beschichtungsinspektoren, Klebefachingenieuren und Magnetpulverprüfern bietet die VCDB-Fahrzeugtechnik nun eine weitere praxisorientierte Serviceleistung an.

Im Rahmen der Kompetenzfeststellung bei der Industrie- und Handelskammer in Magdeburg konnte einer unserer Mitarbeiter als „Sachkundige Fachkraft für die Bewertung von Schienenfahrzeugen“ ausgebildet werden. Die fachspezifische Qualifizierung wurde von erfahrenen Fachreferenten aus der Schienenfahrzeugbranche durchgeführt und unserem Kollegen eine hohe berufliche Handlungs- und Fachkompetenz auf dem Gebiet der Bewertung von Schienenfahrzeugen und der Erstellung von Wertgutachten bescheinigt.

Thematisiert wurden vor allem folgende Schwerpunkte:

  • Einführung in die Sachverständigentätigkeit: Pflichten eines Sachverständigen/private und gerichtliche Gutachtertätigkeit
  • Bewertung von Schienenfahrzeugen: Herstellung/Instandhaltung/Instandsetzung von Schienenfahrzeugen
  • Abschreibung und Wertermittlung: Einführung in die Gutachtenerstellung, Fahrzeugdatenmanagement, Abschreibungszeiten/-zyklen, Wertermittlung,Kostenstruktur komplexer und einzelner Fahrzeugkomponenten