Seite empfehlen: Facebook XING Twitter Google+ LinkedIn

Neues Stadtbusangebot für Schkeuditz

Im Rahmen des Mobilitätsprojektes „Nordsachsen bewegt“ wurde die VCDB 2017 mit der Erstellung von ÖPNV-Angebotskonzepten für Stadtbusverkehre in den sechs Städten Kurort Bad Düben, Delitzsch, Eilenburg, Oschatz, Schkeuditz und Torgau im Landkreis Nordsachsen betraut.

Während in den meisten Städten ein bereits etabliertes Stadtbusangebot zu überarbeiten war, entstand für Schkeuditz ein weitgehend unabhängiger Fahrplanentwurf mit zahlreichen neuen Verkehrsbeziehungen. Neben der Verknüpfung vieler Wohnquartiere mit dem Innenstadtbereich und zahlreichen Umsteigebeziehungen wird nun außerdem der DHL-Hub direkt durch den Stadtbus bedient, so dass zahlreiche Mitarbeiter umsteigefrei aus dem Schkeuditzer Stadtgebiet zur Arbeit pendeln können.

Nach erfolgreicher Konzeptionierung erfolgte die Beauftragung der Umsetzungsplanung, in deren Rahmen unsere Verkehrsplaner den Landkreis Nordsachsen und die Städte bei der Realisierung begleiteten. Nachdem das neue Stadtbusangebot im Kurort Bad Düben bereits im vergangenen Jahr starten konnte, nahmen nun pünktlich nach den Sommerferien am 31.08.2020 die neuen Stadtbusnetze in Schkeuditz und Eilenburg den Betrieb auf.