Seite empfehlen: Facebook XING Twitter LinkedIn

Projektingenieur (m/w/d) Betriebshof- und Werkstattplanung

in Dresden gesucht

Download Stellenanzeige Projektingenieur Werkstattplanung [ PDF ] 

 

Unsere Kunden durch die Herausforderungen der Mobilitäts-, Energie- und digitalen Zeitenwende zu begleiten ist die Mission der VCDB. Mit über 100 Mitarbeitern gehören wir zu den deutschlandweit führenden Beratungs- und Ingenieurbüros im Verkehrssektor und sind regional, bundesweit und international tätig. In sechs Fachteams entwickeln wir innovative und maßgeschneiderte Lösungen aus der Praxis für die Praxis.

An unserem Standort in Dresden suchen wir dich ab sofort als Projektingenieur (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit. Du unterstützt unser Team bei der Planung von Betriebshöfen und Werkstätten des ÖPNV.

Deine Kernaufgaben bei uns:

  • Beratung von Auftraggebern zur Optimierung von Instandhaltungsabläufen in Bus- und Strab-Werkstätten
  • Erstellung von Betriebshofkonzeptionen mit Schwerpunkt der Umstellung auf Elektromobilität
  • Planung und Projektleitung zur Realisierung von technischen Anlagen der Werkstattausrüstung für Straßenbahnen und Elektro/Brennstoffzellen/Hybrid-Bussen von der konzeptionellen Idee bis zur Bauüberwachung
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit innerhalb der VCDB (Innovative Verkehrssysteme, Infrastrukturplanung…)

Das bringst du mit:

  • Erfahrungen bei Instandhaltungsinhalten und -abläufen in Werkstätten von Bus und/ oder Straßenbahn
  • Erfahrungen im Planungsprozess und in der Planung von Werkstätten für den ÖPNV und/oder Nutzfahrzeuge
  • Idealerweise Erfahrungen mit E- bzw. H2-Bussen, d.h. Fahrzeugtechnik, Instandhaltung und Ladeinfrastruktur
  • Ein abgeschlossenes Studium Maschinenbau, Fahrzeugtechnik oder artverwandt
  • Kenntnisse in AutoCAD, MS Office und idealerweise iTWO
  • Sicheres Auftreten bei Kunden und Projektpartnern

Das erwartet dich bei uns:

  • Ein sicherer Arbeitsplatz mit zukunftsorientierten, abwechslungsreichen Themen
  • Ein freundliches und offenes, von Wertschätzung geprägtes Betriebsklima
  • Eigenverantwortliches flexibles Arbeiten in Kombination mit Teamarbeit und Unterstützung als Teil der Arbeitsphilosophie
  • Leistungsgerechte Bezahlung und flexible Arbeitszeitvereinbarung
  • Förderung kontinuierlicher Weiterbildung
  • Attraktive Sozialleistungen: Betriebliche Altersvorsorge, Berufsunfähigkeits- und Unfallversicherung
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Möglichkeit des Dienstfahrradleasings (JobRad)
  • Ein moderner Bürostandort in der Dresdner Innenstadt mit ausgezeichneter ÖPNV-Anbindung

Auf Bewerbungen freut sich

Janine Böttger, bewerbung@vcdb.de, Tel. 0351 4823 100

VCDB VerkehrsConsult Dresden-Berlin GmbH
Geschäftsführung
Könneritzstraße 31
01067 Dresden