Infrastrukturplanung

Seite empfehlen: Facebook XING Twitter Google+ LinkedIn

Unser Team

des Bereiches Infrastrukturplanung steht für Sie gern zur Verfügung:

Ihr direkter Ansprechpartner für den Bereich Infrastrukturplanung ist:

Annegret Unger a.unger@vcdb.de

Die Verkehrsinfrastruktur umfasst Anlagen für den Öffentlichen Verkehr und den Individualverkehr. Der effiziente Um- und Ausbau der Infrastruktur ermöglicht die wirtschaftliche und umweltverträgliche Abwicklung des Straßen- und Schienenverkehrs.

 

Schwerpunkte

  • Straßen- und Gleisplanung
  • Betriebshöfe
  • Erschließungsplanungen
  • Bauoberleitung und Bauüberwachung

Referenzprojekte

Grundhafte Erneuerung der Bünaustraße in Dresden

  • Schwerpunkte:  Variantenuntersuchung, Straßen- und Gleisplanungen

Die Stadt Dresden beabsichtigt die grundhafte Erneuerung der in einem historischen Gründerzeitviertel gelegenen Bünaustraße. Die VCDB erarbeitet hierzu die Vorplanung mit dem Ziel, neben einer sichereren und funktionalen Verkehrsanlage auch einen denkmalgerechten und klimaangepassten Stadtraum zu schaffen.

Erweiterung des Betriebshofes Dresden-Trachenberge: Örtliche Bauüberwachung

  • Schwerpunkte:  Örtliche Bauüberwachung

Die Dresdner Verkehrsbetriebe AG erweitern sukzessiv ihren Betriebshof. In Jahr 2020 werden fünf Gleise inklusive Weichen, Entwässerung und Versickerungsrigole realisiert. Parallel dazu werden ein Gleichrichterunterwerk und ein Mitarbeiterparkplatz errichtet.

Bedarfsanlalyse und Anpassung der Werkstattausrüstung auf Grund der neuen Straßenbahnen NGT DX DD

  • Schwerpunkte:  Werkstattplanung, Planung der Werkstattausrüstung, Machbarkeitsstudie, Konzepterstellung

Die DVB AG stellt ab Juni 2021 eine neue Straßenbahngeneration NGT DX DD mit 2,65 m breiten Wagenkästen in Betrieb. Die VCDB begleitet hierzu die erforderlichen räumlichen Anpassungsmaßnahmen in den Werkstätten und die Planung der Werkstattausrüstung.

Zu den Referenzen