Team

Seite empfehlen: Facebook XING Twitter Google+ WhatsApp

An den Standorten der VCDB in Dresden und Berlin stehen insgesamt mehr als 60 hochqualifizierte und engagierte Ingenieure verschiedener Fachrichtungen sowie Ökonomen, Geographen und Techniker mit ausgeprägtem Fachwissen und praktischen Erfahrungen dem Kunden zur Verfügung. Interdisziplinäres Denken und Handeln sind hierbei Grundlage für eine erfolgreiche Arbeit im Team und bei der Zusammenarbeit mit den Auftraggebern.

Die VCDB verfügt zudem über einen fast einmaligen Personalhintergrund: Wir arbeiten eng mit unseren Gesellschaftern Dresdner Verkehrsbetriebe AG (DVB AG) und Berliner Verkehrsbetriebe (BVG AöR) zusammen. Diese Partnerschaft versetzt uns in die Lage, aus den personellen Ressourcen dieser beiden Großunternehmen jederzeit projektbezogene Verstärkung unseres Kernteams zu erhalten – zum Vorteil aller.

Wir möchten Ihnen im Folgenden unsere Mitarbeiter vorstellen. Sie sind es, mit denen unser Unternehmen lebt und prosperiert – und denen Sie begegnen werden.

Annegret Ackermann-Schopf

Annegret Ackermann-Schopf

Verkehrstechnik, Infrastrukturplanung

a.ackermann-schopf@vcdb.de

Annegret Ackermann-Schopf verstärkt das Team Infrastrukturplanung im Bereich der CAD-Zeichnungsbearbeitung, insbesondere der Leitungs- und Erschließungsplanung. Sie übernimmt das Zeichnungsmanagement komplexer Planungsvorhaben und unterstützt die verkehrstechnische Planung bei der Erstellung von Planunterlagen. Annegret Ackermann-Schopf verfügt über fundierte AutoCAD-Kenntnisse.

Christoph Bochmann

Christoph Bochmann

Verkehrsplanung

c.bochmann@vcdb.de

Christoph Bochmann befasst sich bei der VCDB mit verkehrsplanerischen Projekten. Er übernimmt Leitungsaufgaben im Bereich der Verkehrsentwicklungspläne und der ÖPNV-Angebotsplanungen. Christoph Bochmann bearbeitet des Weiteren Projekte, welche die Ausschreibung und die Vergabe von ÖPNV-Leistungen zum Inhalt haben. Das Mitwirken bei Verkehrserhebungen und im Bereich der Verkehrsmodellierung rundet sein Tätigkeitsfeld ab.

Sandro Bohot

Sandro Bohot

Fahrzeugtechnik

s.bohot@vcdb.de

Sandro Bohot gehört seit Ende 2015 zum Team Fahrzeugtechnik. Davor war er als Mechaniker im Endausbau von Straßenbahnen tätig. Nach seiner Technikerausbildung unterstützt er nun die VCDB in allen Belangen der Baubegleitung, Qualitätskontrollen und Werksprüfungen von Schienenfahrzeugen.

Erik Bombach

Erik Bombach

Fahrzeugtechnik

e. bombach@vcdb.de

Erik Bombach unterstützt die VCDB Fahrzeugtechnik seit 2015 bei der Baubegleitung von Schienenfahrzeugen in allen Fertigungsphasen, insbesondere bei Zwischen- und Werkschlussprüfungen. Während seines Studiums zum Maschinenbauingenieur mit den Schwerpunkten Konstruktion und elektrischen Antrieben war er in der Schienen- und Kraftfahrzeugindustrie sowie am Fraunhofer IVI aktiv. Es folgten längere Aufenthalte im Ausland sowie die Mitarbeit im Engineering bei Bombardier Transportation.

Peter Buch

Peter Buch

Prokurist

p.buch@vcdb.de

Peter Buch bringt seine langjährige Erfahrung in der Umsetzung komplexer nationaler wie internationaler ÖPNV-Projekte ein. Die Schwerpunktthemen seiner Tätigkeit sind die Projektsteuerung und Projektleitung von Verkehrsbauvorhaben im innerstädtischen Bereich und auf Betriebshöfen. Darüber hinaus besitzt er fundierte Kenntnisse der Elektromobilität und Telematik im ÖPNV. Peter Buch ist zudem für das Qualitätsmanagementsystem der VCDB verantwortlich.

Marduk Burdinski

Marduk Burdinski

Verkehrstechnik, Verkehrsplanung

m.burdinski@vcdb.de

Marduk Burdinski bearbeitet am Standort Berlin Verkehrsgutachten und Verkehrsentwicklungspläne. Er unterstützt zudem die Bearbeitung verkehrstechnischer Projekte in Berlin.

Maria Böttcher

Maria Böttcher

Verkehrsplanung/-wirtschaft

m.boettcher@vcdb.de

Maria Böttcher bringt ihre beruflichen Erfahrungen bei der VCDB in die Verkehrsmodellierung ein. Sie wirkt bei der Erstellung und Kalibrierung makroskopischer Verkehrsmodelle sowie der Erstellung von Verkehrsnachfrageprognosen mit.

Eric Eißrich

Eric Eißrich

Fahrzeugtechnik

e.eissrich@vcdb.de

Eric Eißrich verfügt als ausgebildeter Werkzeugmechaniker über umfangreiche Kenntnisse im Bereich der Fertigungstechnik. Bis 2014 studierte er Maschinenbau/Konstruktion und arbeitete während dieser Zeit für verschiedene Unternehmen im Bereich Werkzeug-, Anlagen- und Spezialmaschinenbau. Seit Ende 2014 ist er für die VCDB in den Bereichen Baubegleitung, Qualitätskontrollen und Werksprüfungen von Schienenfahrzeugen tätig. Darüber hinaus beschäftigt er sich mit Expertisen zu Kraftfahrzeugen des ÖPNV.

Bärbel Enold

Bärbel Enold

Infrastrukturplanung

b.enold@vcdb.de

Bärbel Enold ist eine der verantwortlichen Fachplanerinnen für Verkehrsanlagen, insbesondere von Straßenbahngleisanlagen und Straßen. Dazu gehören auch die Planung der Bautechnologie, die Leitungskoordinierung und die Tiefbauplanung. Als Projektleiterin kann sie umfangreiche Erfahrungen in der Koordination der beteiligten Fachplanungen im Rahmen komplexer Verkehrsbauvorhaben vorweisen. Bärbel Enold verfügt über fundierte Kenntnisse in der CAD-Anwendung CARD/1 sowie der Ausschreibungssoftware Arriba.

Thomas Flügge

Thomas Flügge

Geschäftsführer, Leiter des Bereiches Technik

t.fluegge@vcdb.de

Thomas Flügge lenkt die Entwicklung der VCDB, er verantwortet die Facts & Figures und steht allen Kunden, Partnern und Mitarbeitern mit seiner Erfahrung zur Seite. Er ist zudem Ansprechpartner für komplexe und übergreifende betrieblich-technische Themen und unterstützt Kunden bei strategisch gelagerten Projekten mit aktiver Mitarbeit als Projektleiter. Gerne übernimmt Thomas Flügge als externer Experte auch Vorträge sowohl zu speziellen Fachthemen als auch zur Entwicklung und den Erfahrungen des Nahverkehrs in Dresden und Berlin.

Sebastian Franke

Sebastian Franke

Infrastrukturplanung, Verkehrsplanung

s.franke@vcdb.de

Sebastian Franke ist einer der jungen Verkehrsingenieure der VCDB. Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt in der Verkehrsanlagenplanung, er wirkt aber auch im Bereich der Verkehrsplanung aktiv mit. Sebastian Franke verfügt über fundierte Kenntnisse in den CAD-Anwendungen CARD/1 und AutoCAD.

Silke Hackl

Silke Hackl

Kommunikation & Grafik

s.hackl@vcdb.de

Silke Hackl ist seit 2002 für die VCDB tätig. Ihr obliegt die Entwicklung des Corporate Design der VCDB. In Abstimmung mit der Geschäftsleitung verantwortet sie den Außenauftritt des Unternehmens in allen Medien. Darüber hinaus unterstützt sie die Projektteams in gestalterischen Belangen.

Olaf Hahn

Olaf Hahn

Infrastrukturplanung

o.hahn@vcdb.de

Olaf Hahn besitzt umfassende Erfahrungen in der Bauleitung komplexer innerstädtischer Verkehrsbaumaßnahmen sowie allgemeiner Straßen- und Autobahnbauvorhaben. Seine Tätigkeitsschwerpunkte bei der VCDB sind die Bauoberleitung und Bauüberwachung sowie die Planung von Verkehrsanlagen ab der Leistungsphase 6 der HOAI. Er ist aber auch für die Bauphasenplanung sowie die Verkehrsführung während der Bauzeit ein kompetenter Ansprechpartner. Olaf Hahn verfügt über die Qualifizierung als Sicherheits- und Gesundheitsschutz-Koordinator.

Anne Hanicke

Anne Hanicke

Infrastrukturplanung, Verkehrsplanung

a.hanicke@vcdb.de

Anne Hanicke stellt als Verkehrsingenieurin eines der Bindeglieder zwischen den Bereichen Infrastrukturplanung und Verkehrsplanung/Verkehrstechnik dar. Sie bearbeitet Infrastrukturplanungen unter anderem für Machbarkeitsstudien mit strategischem Hintergrund sowie Verkehrsgutachten und Verkehrsentwicklungspläne. Anne Hanicke verfügt über fundierte Softwarekenntnisse in beiden Fachbereichen (CAD-Anwendungen AutoCAD, CARD/1 sowie Planungstools VISSIM und VISUM).

Jacqueline Hartmann

Jacqueline Hartmann

Infrastrukturplanung

j.hartmann@vcdb.de

Jacqueline Hartmann besitzt umfassende Erfahrungen in der Bauleitung komplexer innerstädtischer Verkehrsbaumaßnahmen. Ihre Tätigkeitsschwerpunkte bei der VCDB sind die Bauüberwachung sowie die Planung von Verkehrsanlagen bis zur Leistungsphase 6 der HOAI. Sie ist zudem für die Bauphasenplanung, die Projektierung der Verkehrsführung während der Bauzeit sowie die SIGE Planung ein kompetenter Ansprechpartner. Jacqueline Hartmann verfügt über die Qualifizierung als Sicherheits- und Gesundheitsschutz-Koordinatorin.

Felix Hennig

Felix Hennig

Infrastrukturplanung

f.hennig@vcdb.de

Felix Hennig ist als Bauingenieur mit der Vertiefung Stadtbauwesen und Verkehr vor allem im Bereich der Leitungs- und Tiefbauplanung für Versorgungsunternehmen sowie der Erschließungsplanung bei privaten und kommunalen Bauvorhaben tätig. Außerdem unterstützt er das Team Infrastrukturplanung in Verkehrsanlagenplanung. Felix Hennig verfügt über fundierte Kenntnisse in den CAD-Anwendungen AutoCAD, CARD/1 und VESTRA.

Alexander Hofmann

Alexander Hofmann

Fahrzeugtechnik

a.hofmann@vcdb.de

Alexander Hofmann ist als Schweißfachingenieur (IIW/EWF Welding Engineer) und Teil unseres Expertenteams für schweißtechnische Expertisen. Er zeichnet somit verantwortlich für die Organisation und Durchführung von Rohbauprüfungen von Schienenfahrzeugen. Nach dem Studium des Maschinenbaus (Studiengang Stahl- und Metallbau) erlangte er vielfältige praktische Kenntnisse in der Metallindustrie. Seit 2012 verstärkt er das Team der Fahrzeugtechnik.

Heike Ikert

Heike Ikert

Verkehrsplanung

h.ikert@vcdb.de

Heike Ikert verfügt über umfangreiches Know-how bei der Erstellung von Betriebskonzepten für den öffentlichen Verkehr und bei der Gestaltung von Nahverkehrsplänen für den ÖPNV. Darüber hinaus kann sie auf große Erfahrungen in den Bereichen Projektsteuerung und Infrastrukturplanung zurückgreifen.

Stephan Kasper

Stephan Kasper

Fahrzeugtechnik

s. kasper@vcdb.de

Stephan Kasper ist Schweißfachingenieur (IIW/EWF Welding Engineer) und Teil unseres Expertenteams für schweißtechnische Expertisen. Er zeichnet somit verantwortlich für die Organisation und Durchführung von Rohbauprüfungen von Schienenfahrzeugen. Nach seiner Ausbildung zum Vermessungstechniker und Tätigkeit in der Konstruktion bei Bombardier verstärkt er nach seinem Maschinenbaustudium seit 2015 das Team der Fahrzeugtechnik.

Matthias Kiepsch

Matthias Kiepsch

Elektromobilität

m.kiepsch@vcdb.de

Matthias Kiepsch ist für die Durchführung von Machbarkeitsstudien zur Einführung von Elektrobussen verantwortlich. Aufbauend auf seinen Erfahrungen in der internationalen Zusammenarbeit erweitert er den Bereich Elektromobilität hinsichtlich der Gestaltung nachhaltiger Verkehrskonzepte.

Heike Kittel

Heike Kittel

Infrastrukturplanung

h.kittel@vcdb.de

Heike Kittel verstärkt das Team der VCDB auf dem Gebiet der Bauüberwachung. Sie besitzt Erfahrungen in der Angebotseinholung sowie der Kalkulation von Baumaßnahmen. Schwerpunkte ihrer Tätigkeit sind die Aufmaß- und Abrechnungskontrolle sowie die Nachtragsbearbeitung. Des Weiteren ist Heike Kittel für die Erstellung von Leistungsverzeichnissen verantwortlich.

Maria Koettnitz

Maria Koettnitz

Infrastrukturplanung

m.koettnitz@vcdb.de

Maria Koettnitz verstärkt das Team Infrastrukturplanung im Bereich der CAD-Zeichnungsbearbeitung, sowohl in CARD/1 als auch mit AutoCAD. Sie übernimmt das Zeichnungsmanagement komplexer Planungsvorhaben sowie die Organisation von Auslieferungsdokumentationen.

Romy Kubanka

Romy Kubanka

Teamassistenz

r.kubanka@vcdb.de

Romy Kubanka ist seit 2016 das Gesicht der VCDB und als Teamassistentin die Unterstützung der Geschäftsleitung. Sie ist für die Büroorganisation und –kommunikation des Unternehmens verantwortlich.

Benjamin Lang

Benjamin Lang

Fahrzeugtechnik

b.lang@vcdb.de

Benjamin Lang studierte bis 2013 Kraftfahrzeug- und Verkehrssystemtechnik und beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Instandhaltung und Instandsetzung von Kraftfahrzeugen aller Art. Während seines Studiums forschte er u.a. an Laufzeitveränderungen leistungsgesteigerter Motoren. Seine Diplomarbeit untersucht Methoden zur Optimierung der Intralogistik in der industriellen Großserienfertigung. Seine Haupteinsatzgebiete bei der VCDB sind Baubegleitung, Qualitätskontrollen und Werksprüfungen von Schienenfahrzeugen sowie Expertisen zu Kraftfahrzeugen des ÖPNV.

Jürgen Lange

Jürgen Lange

Teamleiter Elektromobilität & Verkehrstelematik

j.lange@vcdb.de

Jürgen Lange widmet sich bei der VCDB als Teamleiter den Innovationsthemen rund um Elektromobilität und alternative Antriebstechnologien. Sein Schwerpunkt ist dabei die technologische Einführung elektrisch betriebener Busse. In F&E-Projekten bearbeitet er wissenschaftlich-technische Aufgabenstellungen. Bereits seit 1996 ist Jürgen Lange außerdem für die VCDB im In- und Ausland als Projektleiter anspruchsvoller Inbetriebnahmeaufgaben im Einsatz. Er ist nach IPMA und PM-ZERT zertifizierter Projektmanagement-Fachmann GPM.

Ralf Langer

Ralf Langer

Infrastrukturplanung, Verkehrstechnik

r.langer@vcdb.de

Ralf Langer ist bei der VCDB mit den Schwerpunkten Erschließungsplanung sowie Verkehrstechnik - hier die Projektierung der Verkehrsführung während der Bauzeit - tätig. Er vereint somit bautechnologische Planungen und verkehrsorganisatorische Themen in seinem Tätigkeitsprofil. Abgerundet wird sein Berufsalltag durch Bauüberwachungsleistungen.

Uta Langner

Uta Langner

Teamassistenz

u.langner@vcdb.de

Uta Langner unterstützt seit 2010 als Projektassistentin sowohl Geschäftsleitung als auch die Projektteams in Dresden und Berlin. Sie ist für die Büroorganisation beider Standorte verantwortlich und übt eine wesentliche Schnittstellenfunktion zwischen den Geschäftsbereichen aus. Zu ihren Aufgaben zählen weiterhin die Unterstützung von Rechnungswesen, Bid Management, Qualitätssicherung und Unternehmenspräsentation.

Patrick Leitner

Patrick Leitner

Infrastrukturplanung, Verkehrsplanung

p.leitner@vcdb.de

Patrick Leitner unterstützt seit 2016 die Teams von Infrastrukturplanung und Verkehrsplanung der VCDB. Dank seiner - auch als Tutor an der TU Dresden unter Beweis gestellten - fundierten AutoCAD-Kenntnisse übernimmt er zentrale Aufgaben bei strategischen Machbarkeitsuntersuchungen von Verkehrsanlagen. Im Bereich der Verkehrsplanung übernimmt er Modellierungsaufgaben und bearbeitet Variantenuntersuchungen. Dabei beschäftigt er sich u. a. intensiv mit dem Thema Bergbahnen und stärkt die Expertise der VCDB in diesem Bereich.

Lutz Leppi

Lutz Leppi

Fahrzeugtechnik

l.leppi@vcdb.de

Lutz Leppi hat das Straßenbahn-Handwerk von der Pike auf erlernt. Er ist für die VCDB sehr erfolgreich im Bereich der fertigungsbegleitenden Bauüberwachung sowie Inbetriebnahme und Zulassung von Schienenfahrzeugen im In- und Ausland tätig.

Stefan Löwe

Stefan Löwe

Verkehrstelematik

s.loewe@vcdb.de

Stefan Löwe kennt mit seinen Erfahrungen als Entwickler und Systembetreuer die Informations- und Kommunikationstechnik im ÖPNV aus allen Blickwinkeln. Damit ist er Ansprechpartner sowohl für fundierte wissenschaftliche Untersuchungen als auch für die praktische Umsetzung von individuellen Lösungen.

Steffen Mann

Steffen Mann

Infrastrukturplanung

s.mann@vcdb.de

Steffen Mann ist einer der verantwortlichen Fachplaner für Verkehrsanlagen, insbesondere von Straßenbahngleisanlagen und Straßen, Leitungskoordinierung und Tiefbauplanung. Steffen Mann verfügt über fundierte Kenntnisse in den CAD-Anwendungen AutoCAD und CARD/1. Er ist im Unternehmen verantwortlich für die Koordinierung der CAD-Zeichnungsbearbeitung.

Tobias Mros

Tobias Mros

Verkehrsplanung

t.mros@vcdb.de

Tobias Mros bearbeitet bei der VCDB Projekte mit verkehrsplanerischem Hintergrund. Er wirkt bei Verkehrsentwicklungsplänen, ÖPNV-Angebotskonzeptionen mit einem Fokus auf alternative Bedienformen sowie bei Verkehrserhebungen mit.

Sixten Möhring

Sixten Möhring

Infrastrukturplanung

s.moehring@vcdb.de

Sixten Möhring verstärkt seit 2017 das Team der Infrastrukturplanung. Von unserem Magdeburger Standort aus betreut Sixten Möhring die Bauvorhaben in Magdeburg, bei denen die VCDB mit der Bauüberwachung und Bauoberleitung beauftragt ist. Schwerpunkte seiner Tätigkeit sind die Aufmaß- und Abrechnungskontrolle sowie die Dokumentation von Bauvorhaben.

Doreen Müller

Doreen Müller

Fahrzeugtechnik

d. mueller@vcdb.de

Doreen Müller verstärkt seit 2015 den Geschäftsbereich Fahrzeugtechnik bei Baubegleitung, Qualitätskontrollen und Werksprüfungen von Schienenfahrzeugen. Während ihres Maschinenbaustudiums mit der Vertiefung Integrierte Produktionstechnik und Fabrikplanung/Prozessgestaltung erlangte sie durch diverse Praktika bei Verkehrsbetrieben und Herstellern bereits umfassende Einblicke in die Aufgabenbereiche der Fahrzeugtechnik. Aufgrund ihrer vorangegangenen Tätigkeit für die VCDB im Bereich Werkstatt- und Betriebshofplanung verfügt Sie über fundierte Kenntnisse in der Koordinierung und Steuerung von Planungsabläufen komplexer Logistikprojekte.

Astrid Müller

Astrid Müller

Prokuristin, Finanzen & Personal

a.mueller@vcdb.de

Astrid Müller ist seit 1994 bei der VCDB tätig. Ihr obliegt das Führen der Finanzbuchhaltung und des Projektcontrollings des Unternehmens. Gemeinsam mit dem Geschäftsführer ist sie für die Entwicklung und Einhaltung der Wirtschaftsplanung, die finanziellen Entscheidungen sowie die Aufstellung der Abschlüsse der Gesellschaft verantwortlich. Zudem gehören Aufgaben des Personalwesens zu Astrid Müllers Tätigkeitsbereich.

Oleksandr Nesterovskyi

Oleksandr Nesterovskyi

Verkehrstechnik

o.nesterovskyi@vcdb.de

Verkehrstechnische Projekte sind das Betätigungsfeld von Oleksandr Nesterovskyi. Mit seinem Fachwissen wirkt er intensiv bei der Planung von Lichtsignalanlagen und hier insbesondere bei der Erarbeitung von Steuerungskonzepten mit. Darüber hinaus beschäftigt er sich mit mikroskopischen und makroskopischen Modellierungen. Oleksandr Nesterovskyi ist zugleich Ansprechpartner für unsere Geschäftstätigkeit in Russland und der Ukraine. Er kann auf umfangreiche Projekterfahrungen in diesen Ländern verweisen.

Dr. Thomas Otto

Dr. Thomas Otto

Verkehrstelematik, Elektromobilität

t.otto@vcdb.de

Dr. Thomas Otto ist aufgrund seiner vielfältigen Projekterfahrungen im ÖPNV und Individualverkehr der Experte der VCDB für die Umsetzung komplexer Telematiklösungen. Er analysiert und bewertet Systemansätze im Innovationsfeld Elektromobilität und entwickelt Strategien zur konsistenten Integration neuartiger Antriebskonzepte in bestehende Verkehrs- und Betriebsmanagementsysteme.

Silvio Pilz

Silvio Pilz

Infrastrukturplanung

s.pilz@vcdb.de

Die Planung von Verkehrsanlagen und verkehrstechnische Ingenieurleistungen sind Schwerpunkte der Tätigkeit von Silvio Pilz bei der VCDB. Dadurch können die Dimensionierung von Verkehrsanlagen und deren infrastrukturplanerische Umsetzung bei der VCDB projektbezogen in einer Hand zusammengeführt werden.

Jessica Pöpping

Jessica Pöpping

Verkehrstelematik, Elektromobilität

j.poepping@vcdb.de

Jessica Pöpping verstärkt das Team Elektromobilität und Telematik im Bereich der Systementwicklung für RBL/ITCS. Schwerpunkt bildet dabei das Monitoring von Elektrobussen und deren Einbindung in bestehende Dispositionsprozesse. Sie ist verantwortlich für das Systemprogramm BeSystO®-online. Auf Basis von modernen Systemarchitekturen entwickelt Sie für Schulungen und Weiterbildungen in den Verkehrsbetrieben web-basierte Lernsoftware.

Sebastian Rehlig

Sebastian Rehlig

Infrastrukturplanung

s.rehlig@vcdb.de

Sebastian Rehlig ist ein erfahrener Planer von Verkehrsanlagen, insbesondere Gleisanlagen des ÖPNV. Weiterhin besitzt er umfangreiche Erfahrungen in der Bauüberwachung von komplexen Baumaßnahmen im Straßen- und Schienenbereich. Daher ist Sebastian Rehlig für die Bauphasenplanung sowie die Verkehrsführung während der Bauzeit ein kompetenter Ansprechpartner. Sebastian Rehlig verfügt über die Qualifizierung als Sicherheits- und Gesundheitsschutz-Koordinator.

Lutz Richter

Lutz Richter

Verkehrsplanung/-wirtschaft

l.richter@vcdb.de

Lutz Richter bringt in die Arbeit der VCDB über 15 Jahre Berufserfahrung im Bereich der Verkehrsplanung und Verkehrsmodellierung ein. Er ist als Projektleiter verantwortlich für den Aufbau von integrierten Verkehrsmodellen zur Berechnung der Verkehrsnachfrage, für Verkehrserhebungen sowie für Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen und Erlöskalkulationen für Verkehrsunternehmen.

Martin Röhlig

Martin Röhlig

Verkehrstechnik

m.roehlig@vcdb.de

Martin Röhlig ist ein versierter Ingenieur für verkehrstechnische Planungen und Simulationen. Er begleitet verkehrstechnische Projekte von der Machbarkeitsstudie bis hin zu Bauüberwachung und Inbetriebnahme. Martin Röhlig leitet für die VCDB die Planung von Lichtsignalanlagen in Magdeburg. Außerdem kann er auf mehrere Jahre Erfahrungen als Bauleiter und Projektsteurer für Bauvorhaben der DB Bahnbau verweisen. Martin Röhlig verfügt zudem über umfassende Kenntnisse auf dem Gebiet der Schienenfahrzeugtechnik.

Andreas Saß

Andreas Saß

Teamleiter Fahrzeugtechnik

a.sass@vcdb.de

Andreas Saß unterstützt den Geschäftsbereich Fahrzeugtechnik der VCDB seit 2011 und ist seit 2015 verantwortlicher Teamleiter. Er studierte bis 2011 Verkehrsingenieurwesen und hat sich in seiner wissenschaftlich-praktischen Arbeit ausführlich mit elektrischen und elektronischen Systemen für Schienenfahrzeuge beschäftigt. Als Technischer Leiter eines studentischen Produktions-, Forschungs- und Entwicklungszentrums an der TU Dresden erlangte er zudem Management- und betriebswirtschaftliches Know-how. Seine Haupteinsatzgebiete bei der VCDB sind Bauüberwachung und Prüfungen von elektrischen Fahrzeugen (Schienenfahrzeuge, Busse) sowie Expertisen zu Themen rund um Fahrzeuge und ihre Instandhaltung und Beschaffung.

Anne Schulze

Anne Schulze

Verkehrsplanung

a.schulze@vcdb.de

Anne Schulze bearbeitet bei der VCDB Projekte mit verkehrsplanerischem Hintergrund. Sie unterstützt mit ihrem geografischen Hintergrund die Bearbeitung von Verkehrsentwicklungsplänen und ÖPNV-Angebotskonzeptionen. Die Veranschaulichung und allgemeinverständliche Darstellung planerischer Prozesse und Informationen sind dabei ihre Tätigkeitsschwerpunkte.

Stefan Schwarzbach

Stefan Schwarzbach

Teamleiter Verkehrsplanung/-wirtschaft

s.schwarzbach@vcdb.de

Stefan Schwarzbach prägt und gestaltet seit ca. 10 Jahren mit seinem vertieften betriebswirtschaftlichen Hintergrund die VCDB-Projekte vor allem in den Bereichen Verkehrsplanung und Verkehrswirtschaft. Er ist als Projektleiter für Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen, ÖPNV-Strategien sowie Verkehrsmodellierungen und Nachfrageberechnungen tätig.

Christine Schwärzel

Christine Schwärzel

Elektromobilität

c.schwaerzel@vcdb.de

Christine Schwärzel ist verantwortlich für das Projektmanagement von Forschungs- und Entwicklungsprojekten rund um Elektromobilität und alternative Antriebskonzepte in allen Verkehrsbereichen. Die Bearbeitung von Machbarkeitsstudien sowie makroskopische und mikroskopische Modellierungen gehören zu Ihrem Tätigkeitsfeld in der Fachrichtung Verkehrsplanung. Christine Schwärzel ist nach IPMA und PM-ZERT zertifizierte Projektmanagement-Fachkraft GPM.

Jochen Schäfer

Jochen Schäfer

Infrastrukturplanung

j.schaefer@vcdb.de

Jochen Schäfer ist in der VCDB der Spezialist für komplexe Betriebshöfe und Werkstätten für Busse und Bahnen. Er ist Fachplaner und Bauüberwacher für die maschinentechnische Ausrüstung sowie federführend bei der Umsetzung der Instandhaltungskonzeption im Planungsprozess. Als Projektleiter komplexer Generalplanungen besitzt Jochen Schäfer fundierte Erfahrungen in der Terminsteuerung sowie Kosten- und Qualitätskontrolle.

Christoph Schütze

Christoph Schütze

Fahrzeugtechnik

c.schuetze@vcdb.de

Christoph Schütze ist als ausgebildeter Techniker unser Experte für Heavy-Rail-Projekte. Nach seiner Ausbildung arbeitete er für Alstom in Schweden als Mechaniker für Modifikation und Instandsetzung an S-Bahnen für Stockholm. Nach seiner Tätigkeit als Teamleiter Bauartänderung und Gewährleistung für Bombardier S-Bahnen in Düsseldorf bereichert er unser Team seit 2015.

Michael Schütze

Michael Schütze

Verkehrsplanung

m.schuetze@vcdb.de

Michael Schütze ist für die VCDB in verkehrsplanerischen Projekten tätig. Er hat sich insbesondere auf Verkehrserhebungen und ÖPNV-Angebotsplanungen mit besonderem Schwerpunkt auf Planungen für den Schülerverkehr spezialisiert. In diesen Projekten übernimmt er Leitungsaufgaben. Michael Schütze sorgt mit seinen Software- und Programmierkenntnissen dafür, dass praktikable Werkzeuge für die Durchführung von Verkehrserhebungen, Erlöskalkulationen und Einnahmenaufteilungsverfahren bei der VCDB vorhanden sind. Speziell die Gestaltung und Programmierung von Datenbanken stellen dabei einen wesentlichen Inhalt seiner Arbeit dar.

Stefan Seffner

Stefan Seffner

Fahrzeugtechnik

s.seffner@vcdb.de

Stefan Seffner ist Schweißfachingenieur (IIW/EWF Welding Engineer) und Mitglied im DVS sowie Teil unseres Expertenteams für schweißtechnische Expertisen. Nach seinem Studium der Nutzfahrzeugtechnik folgte die Fortbildung zum Schweißfachingenieur. Sein Schwerpunkt sind Aluminiumkonstruktionen. Er zeichnet somit verantwortlich für die Organisation und Durchführung von Rohbauprüfungen von Schienenfahrzeugen.

Christian Soffel

Christian Soffel

Elektromobilität

c.soffel@vcdb.de

Projektentwicklung und -management in den Bereichen Elektromobilität und regenerative Energien sind der fachliche Schwerpunkt von Christian Soffel. Gemeinsam mit Verkehrsunternehmen, Forschungs- und Industriepartnern positioniert er Projekte zu Elektrofahrzeugen, Ladetechnologien, Netzintegration und nachhaltigen Verkehrskonzepten bei den Zuwendungsgebern auf Bundes- und Landesebene. Zudem ist Christian Soffel für das Umweltmanagementsystem der VCDB verantwortlich.

Ines Streber

Ines Streber

Teamassistenz

i.streber@vcdb.de

Ines Streber unterstützt seit dem Jahr 2000 als Projektassistentin verschiedene Geschäftsbereiche. Die Schwerpunkte ihrer Arbeit sind die Mitwirkung bei Ausschreibung, Vergabe und Rechnungsprüfung für den Bereich Infrastrukturplanung. Außerdem ist die Mitarbeit bei Rechnungswesen und Projektcontrolling wichtiger Bestandteil ihrer Aufgaben.

Martin Teske

Martin Teske

Infrastrukturplanung

m.teske@vcdb.de

Martin Teske ist einer der verantwortlichen Fachplaner der VCDB für die Erschließungsplanung. Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt in der Leitungs- und Tiefbauplanung für Erschließungsprojekte sowie die für Versorgungsunternehmen. Zudem wirkt er in der Verkehrsanlagenplanung sowie in der Verkehrsplanung aktiv mit. Martin Teske verfügt über fundierte Kenntnisse in den CAD-Anwendungen CARD/1, AutoCAD sowie der Ausschreibungssoftware Arriba.

Petra Tietze

Petra Tietze

Teamleiterin Verkehrstechnik

p.tietze@vcdb.de

Petra Tietze ist bei der VCDB verantwortlich für die Planung von Lichtsignalanlagen in der Region Dresden. Sie leitet Projekte, die Verkehrssimulationen und die Verkehrsführung während der Bauzeit zum Gegenstand haben. Darüber hinaus wirkt Petra Tietze bei Infrastrukturplanungen und der Erstellung von Verkehrsgutachten mit.

Holger Traebert

Holger Traebert

Verkehrstechnik

h.traebert@vcdb.de

Holger Traebert leitet am Standort Berlin die Planungen zur Busbeschleunigung an Lichtsignalanlagen in der Bundeshauptstadt. Mit seinen umfangreichen Erfahrungen und seinen umfassenden Softwarekenntnissen ist er prädestiniert für die Bearbeitung und Leitung verkehrstechnischer Projekte. Holger Traebert ist zudem in die Bearbeitung von Verkehrsgutachten und Infrastrukturplanungen integriert.

Annegret Unger

Annegret Unger

Teamleiterin Infrastrukturplanung

a.unger@vcdb.de

Annegret Unger ist seit 1999 im Unternehmen und seit 2013 im Auftrag der Dresdner Verkehrsbetriebe Gesamtprojektleiterin für das Infrastrukturprojekt "Stadtbahn Dresden 2020" - ein Gemeinschaftswerk der DVB AG und der Landeshauptstadt Dresden. Sie besitzt umfassende Erfahrungen in der Bauoberleitung und Bauüberwachung von komplexen innerstädtischen Verkehrsbaumaßnahmen. Annegret Unger verfügt über die Qualifizierung Geprüfte Sicherheits- und Gesundheitsschutz-Koordinatorin.

Katharina Vitzthum

Katharina Vitzthum

Verkehrstechnik

k.vitzthum@vcdb.de

Katharina Vitzthum verstärkt seit 2016 das Team der Verkehrstechnik. Sie bearbeitet bei der VCDB verkehrstechnische Projekte von der Leistungsfähigkeitsuntersuchung über die Planung von Lichtsignalanlagen bis hin zu deren Inbetriebnahme. Die mikroskopische Modellierung und die Projektierung der Verkehrsführung während der Bauzeit sind weitere Tätigkeitsschwerpunkte. Katharina Vitzthum wirkt darüber hinaus bei verkehrstechnischen Bewertungen von Infrastrukturplanungen und der Erstellung von Verkehrsgutachten mit.

Steffen Werner

Steffen Werner

Verkehrstechnik

s.werner@vcdb.de

Als erfahrener Projektleiter mit mehr als 20 Jahren Berufserfahrung bereichert Steffen Werner seit 2017 das Team Verkehrstechnik der VCDB. Seine Expertise im Bereich der Planung von Lichtsignalanlagen und Verkehrssimulationen bringt er zum Beispiel in unsere Berliner Projekte zur Busbeschleunigung ein. Steffen Werner erstellt darüber hinaus Verkehrsgutachten und wirkt gemeinsam mit unseren Verkehrstelematikern in Forschungsvorhaben mit.

Matthias Zöbisch

Matthias Zöbisch

Prokurist, Leiter des Bereiches Planung

m.zoebisch@vcdb.de

Unter der Leitung von Matthias Zöbisch bearbeitet das Team Verkehrsplanung/Verkehrstechnik verkehrstechnische Projekte wie Verkehrssimulationen oder die Planung von Lichtsignalanlagen und gestaltet integrierte Verkehrskonzepte, Verkehrsstrategien sowie Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen. Matthias Zöbisch berät federführend ÖPNV-Unternehmen im In- und Ausland zu Planungsprozessen.